Asdonk Forum zum Thema Lymphödem, Lipödem, Phlebödem etc.

kompressionsstrumpfhosen
von Tanja - 00.00.2007 - 09:41

hallo,

ich wollte gerne mal wissen, wie viele kompressionsstrumpfhosen ( flachgestrickt nach maß) einem jährlich zustehen.
ich komme grad frisch aus der eggbergklinik und habe dort von verschiedenen patienten erfahren, dass sie 2 strumpfhosen pro halbjahr bekommen. ich hingegen bekomme nur 2 pro jahr.

kennt sich jemand mit krankenkassen aus. ich möchte meine kasse wechseln, da sie sehr viele probleme macht. welche krankenkassen sind da etwas humaner. ich kämpfe schon seit 2 jahren um einen lymphamat. ML bekomme ich keine, da angeblich reine lipödempatienten keine mehr verschrieben bekommen . ich brauche welche und möchte sie außerhalb des regelfalls verschrieben bekommmen. kann mir da jemand tips geben.

vielen dank schon mal.
grüße
tanja


Antwort von marie am 00.00.2007 um 11:49

also ich bin bei der dak und da haut alles sehr gut hin, die kennen die problematik mit ödemen. ich kann die jungs nur wärmstens empfehlen.

liebe grüße,
marie


Antwort von Anke am 00.00.2007 um 22:37

Hallo,
also ich bin in der Techniker Krankenkasse und hab den Lymphomaten beim 1. Versuch bekommen. Die sind echt human. Auch bekomme ich regelmäßig ein Rezept über manuelle LD von meinem Arzt hier in Berlin.
Versuch den Automaten zu bekommen.... ich bin jetzt im Sommer fast jeden Tag eine Stunde drin. Das hilft echt.
Viel Glück, Anke


Antwort von zRxqtvTLUnxq am 00.00.2011 um 14:12

sky.txt;5;5


Antwort von zRxqtvTLUnxq am 00.00.2011 um 14:12

sky.txt;5;5


Antwort von zRxqtvTLUnxq am 00.00.2011 um 14:12

sky.txt;5;5


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: