Asdonk Forum zum Thema Lymphödem, Lipödem, Phlebödem etc.

Lymphödem Bein nach LK-entfernung Bauch
von Birgit Mämecke - 00.00.2010 - 12:32

Hallo,

ich muss mal folgendes los werden. Meine Mutter 71 J., wurde in 7/2010 zweimal operiert und hat nach LK-Entfernung (53 Stck.) im Bauch jetzt massive Lymphödemprobleme in den Beinen. 3 mal manuelle Lymphdrainage je Woche und Kompressionsstrumpfhose helfen z.Zt. gar nicht. Sie hat ihre Bestrahlung seit 1 Woche weg und wegen Schmerzen im Bauch die Strumpfhose z.Zt. nicht an, liegt viel, um die beine zu entlasten. Dadurch ist sie aber insgesamt auch geschwächt. Seit heute fängt auch das zweite Bein an dick zu werden und sich zu stauen. Sie hat Schmerzen in den Beinen.
Leider weiss ich mir keinen Rat mehr. Hausärztin ist überfordert, Strahlenpraxis ist darauf nicht eingegangen und der Gynäkologe der sie bisher behandelt hat, meint er könne nichts machen. Welch ein Zustand !

Vielleicht kann ich über diese Forum hier Hilfe bzw. Anregungen erhalten, um meiner Mutter weiter zu helfen.

Vielen Dank.
Herzliche Grüße B. Mämecke


Antwort von B. Mämecke am 00.00.2010 um 11:59

Sehr geehrter Herr Fröhlich,

vielen Dank für Ihre Rückantwort. Ich werde versuchen eine stationäre Reha bei der Hausärztin bzw. jetzt gefundenen Onkologin zu beantragen.
Momentan liegt meine Mutter wieder in der Klinik, da die Beschwerden zu stark waren, es soll sich im Bauch um eine Lymphzyste handeln, die heute punktiert wurde. Sehen wir mal wie es weiter geht.

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Mämecke


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: