Asdonk Forum zum Thema Lymphödem, Lipödem, Phlebödem etc.

Kurantrag ?!
von Anna - 00.00.2005 - 22:28

Hallo!
ich war im März 2005 für 3 Wochen in der Feldbergklinik (super!), es hat mir sehr geholfen...
Jetzt möchte ich für 2006 wieder eine Kur beantragen! Wie muss ich da jetzt vorgehen ? Kann ich die Maßnahme wieder bei der Krankenkasse beantragen oder bei der Bfa ?
Ist die Bfa überhaupt für mich zuständig ? (Ich bin erst 21 Jahre jung und studiere noch, bin also Familienversichtert und habe einen Aushilfsjob.)
Würde mich sehr freuen von euch zu hören, vielleicht auch wie ich richtig argumentieren kann...
Vielen Dank : )


Antwort von tobias am 00.00.2006 um 04:53

hallo anna,

wende dich doch einfach an frau haselwander in der feldbergklinik
(07672 / 484 - 503) - die weiss bescheid!
falls du probleme mit dem antrag haben solltest, hilft dir herr moll sicherlich gerne weiter ((07672 / 484 - 411) oder 07672 / 484 - 0.

liebe grüße,
tobias


Antwort von Anne am 00.00.2006 um 22:02

Hallo Anna!
Auch ich bin 20 Jahre und habe letztes Jahr den Kurantrag über die LVA gestellt!Glücklicherweise wurde er sofort genehmigt und ich durfte nach Bad Säckingen.
Ich möchte auch wieder 2006 in die Kur und schick morgen meinen Antrag weg!Mein Arzt hat im befund geschrieben,dass es wieder schlimmer geworden ist und ich mehr beschwerden habe!Ich hoffe,dass es ausreichend ist!
Viel Glück,liebe Grüßle Anne


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: