Asdonk Forum zum Thema Lymphödem, Lipödem, Phlebödem etc.

Lymphödem?
von Anita - 00.00.2004 - 19:36

Hallo,
ich habe seit geraumer Zeit einen dicken Arm. Mein praktischer Arzt meint, es wäre kein Lymphödem. Eher eine Überanstregunng. Die Schwellung geht vom Ellenbogen bis zum Handgelenk. War erst weich und ist jetzt hart. Eine Weiterbehandlung lehnt mein praktischer Arzt ab, was soll ich machen? Ich wohne in Essen NRW. Vielleicht weiss ja jemand einen Arzt hier? oder andere Möglichkeiten.


Antwort von Simone am 00.00.2004 um 10:37

Liebe Anita,

du solltest auf gar keinen Fall zu lange warten, um einen Spezialisten aufzusuchen. Viele praktische Ärzte haben keine Ahnung von der Lymphologie. So wie sich das bei Dir anhört, hast du das gleiche wie ich, und das ist bestimmt ein Armlymhödem.
Ich war vorher bei einer ambulanten Untersuchung in der Feldbergklinik, wo mann mich gut beraten und weitergeholfen hat. Ich war kürzlich auch dort um mich stationär für zwei Wochen behandeln zu lassen und habe riesige Erfolge erzielt. Ich weiss auch, dass Personen die zu weit weg wohnen, auch am Telefon von einem der Ärzte des Hauses beraten werden. Ruf doch einfach mal an! Bis dahin schaue ich mal ob ich einen Arzt in deiner Gegend für Dich finde ( habe eine Liste mit Spezialisten von der Klinik irgendwo ).

Alles Gute

Simone


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: