Asdonk Forum zum Thema Lymphödem, Lipödem, Phlebödem etc.

Lipodöm
von Sanni - 23.04.2018 - 23:44:02

Ich habe einen Bericht gesehen über Lopodöm. Dort wurde gezeigt, dass man, wenn man im Stehenin das Bauchfett greift keine Schmerzen verspürt. Wiederum am Oberarm, sollte man dort einen Schmerz verspüren beim Greifen, genauso außerhalb des Oberschenkels, dann hätte man ein Lipodöm. Ich bin nicht übergewichtig. Ich esse normal, muss allerdings aufpassen und war nie so schlank, dass ich jemals sagen konnt, ich hätte eine schöne Bikinifigur. Aber dick bin ich nicht. Oberschenkel könnten etwas weniger sein . Ich wiege bei einer Größe von 167 cm ca, 62 kg. Kann es trotzdem sein, dass ich dieses Lipodöm habe. Und ich neige zu Besenreißern. Sollte ich damit zum Arzt, oder werde ich da wieder weggeschickt? Die Schmerzen sind beim zudrücken erträglich, aber da so eine Art Druckschmerz. Bei Thaimassagen musste ich manchmal sagen , nicht am Oberarm drücken, wobei es am Rücken nicht doll genug sein kann. Freue mich über eine Einschätzung. Viele Grüße


Antwort von Dr. Katharina Rüger Chefärztin am 25.04.2018 um 15:24:08

Das könnte ein Lipödem sein, wenn sie am Körperstamm schlank sind, aber die Oberarme und Oberschenkel durch Fettgewebe verdickt sind und dieses Fettgewebe Schmerzen verursacht. Ich empfehle Ihnen eine ärztliche Untersuchung, evtl. bei einem bei uns gelisteten Arzt in Ihrer Nähe.


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: